Specials

Internal Placement Program© Boenig Beratung

Das Internal Placement Program© ist eine unternehmensinterne berufliche Perspektivenberatung und beruht auf den Abläufen des wertebasierten Jobcoachings und Placements. Im Internal Placement Program© wird mit den Mitarbeitern der richtige Platz mit der richtigen Aufgabe im passenden unternehmensinternen Umfeld erarbeitet.

Das Programm setzt Impulse, bietet Reflexion und hat zum Ziel, das Kompetenz- und Schlüsselprofil, die individuellen Werte und Fähigkeiten mit der Unternehmensausrichtung in Einklang zu bringen.

Das Internal Placement Program© bietet eine ganzheitliche nachhaltige Motivations – und Entwicklungsberatung über das rein fachliche Matching hinaus, welches von der PE abgedeckt wird. Das Angebot wird hierarchieübergreifend auf allen Mitarbeiterebenen angeboten, und unterscheidet sich somit von reinen FührungskraÅNfte – Karriere – Programmen.

Das Internal Placement Program© ist durch seine Zielsetzung auch ein Retention – Management - Programm welches proaktiv dem demografischen Wandel und den entsprechenden Folgen, Rechnung zollt.

Weitere Informationen bekommen Sie gerne persönlich oder per E-Mail:

michael.dirnhofer@p-s-team.de

boenig@boenig-beratung.de

Exklusiv: Das Partner Prinzip

Ein Angebot für Führungskräfte und ihre PartnerIn - nicht nur in Krisenzeiten.

Sich eine Auszeit gönnen - sich gemeinsam, exklusiv eine Woche in "anderer Umgebung" bewusst mit der beruflichen und privaten Situation aus-ein-ander-setzen.

Es geht um das erfolgreiche Meistern der Auswirkungen beruflicher Krisensituationen auf die Partnerschaft. Gemeinsam überprüfen Paare in schwierigen Situationen gewohnte Kommunikationsmuster, erproben Neue, überwinden ihre Sprachlosigkeit, Eingefahrenheit und Ängste.

Sie suchen nach einer Neudefinition der Rollen innerhalb des "nucleo vivante" der Partner mit dem Ziel einer neu zu formenden Lebens-Arbeits-Balance.

In den Coaches Jutta Boenig und Michael Dirnhofer finden Sie "Verbündete" für Ihre Fragen, Bedürfnisse und Ihre Erwartungen. Verbündete, die Ihre Lebenswelt verstehen, diese wertschätzen und mit dieser Haltung eine "Übersetzung" in neue Kommunikationsmuster schaffen, die für den anderen Partner verständlich ist.

Weitere Informationen bekommen Sie gerne persönlich oder per E-Mail:

michael.dirnhofer@p-s-team.de

boenig@boenig-beratung.de

Forum Führung: DIE Plattform für Führungskräfte und Unternehmer am Bodensee

Führungskräfte und Unternehmer setzen sich zwangsläufig immer mit Führungsfragen auseinander. Herausforderungen und Veränderungen stellen die Frage nach Effizienz und Sinnhaftigkeit des persönlichen Führungsverhaltens.

Den Fragen nach wirkungsvoller Führung geben wir im "Forum Führung" eine regelmäßige Plattform.

Jutta Boenig und Michael Dirnhofer bringen ihre langjährigen Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Begleitung von Führungskräften ein. Hier können sich auf Augenhöhe Entscheider aus verschiedenen Branchen austauschen und anhand von Praxisfällen unterschiedlichste Sichtweisen und praktische Ansätze für sich entdecken.

Die neuesten Erkenntnisse aus der Neurobiologie und der Sozialforschung sind ebenfalls Inhalt einzelner Bausteine. Im Forum Führung arbeiten wir intensiv in kleinen Gruppen von maximal 8 Teilnehmern. Die nächsten Termine: Weitere Informationen bekommen Sie gerne persönlich oder per Mail:

michael.dirnhofer@p-s-team.de
boenig@boenig-beratung.de

Analyse von Führung und Zusammenarbeit

  • Führungskräfte und die von ihnen geführten Mitarbeiter
    bewerten 22 Kriterien mit jeweils 3 Unterpunkten zur Führung
    und Zusammenarbeit.
  • Die Führungskräfte erhalten von uns eine zusammengefasste Auswertung der AZF als Basis zur Selbstbild-/ Fremdbildüberprüfung und als Grundlage für ein unter unserer Moderation.

Weitere Informationen gerne von

peter.schabacker@p-s-team.de 

michael.dirnhofer@p-s-team.de

Work-Life-Balance

  • Führung der eigenen Person
  • Schwerpunkte in meinem Leben?
  • Wie sieht es mit deren Balance aus?
  • Welche Führungsaufgaben ergeben sich daraus?
  • Wer ist Burn-Out gefährdet?

Weitere Informationen gerne von

peter.schabacker@p-s-team.de 

michael.dirnhofer@p-s-team.de