Arbeitsweise

Kundenstimmen zu unserer Arbeitsweise

Bereichsdirektor Filialvertrieb (Sparkasse Hildesheim) : "Als persönlichen Coach in diversen Angelegenheiten methodischer Führungsfallkonstellationen habe ich Herrn Dirnhofer sehr schätzen gelernt. Seine starke Analyse der jeweiligen Ausgangssituation, sein besonders hervorzuhebendes Reflexionsvermögen und sein hoher Praxisbezug bei der Erarbeitung möglicher Lösungswege haben ihn für mich zu einem wertvollen Partner auf meinem Weg der persönlichen Weiterentwicklung als Führungskraft gemacht. Dafür gilt mein Dank." 

Leiter Personalentwicklung (Sparkasse Singen-Radolfzell): "Wir arbeiten seit mehreren Jahren mit Herrn Dirnhofer zusammen. Als Coach unseres Führungskräfte-Teams hat er sich sehr hohe Anerkennung als kompetenter Gesprächspartner und professioneller Begleiter erworben." 

stv. Abteilungsleiter Innenrevision (Sparkasse Freiburg): "Herr Dirnhofer hat mich bei meiner Entwicklung als Führungskraft wesentlich begleitet und entscheidende Impulse zur Persönlichkeitsentwicklung gegeben. Die Zusammenarbeit mit Herrn Dirnhofer ist fordernd und hilfreich. Er zeigt sehr klar Entwicklungsfähigkeiten und -möglichkeiten auf, bewahrt aber immer auch die notwendige professionelle Distanz. Es gelingt Herr Dirnhofer sehr gut, den Spiegel des eigenen Handelns und Wirkens zu führen und den Gecoachten hinein blicken zu lassen."

Bereichsleiter Personal (Sparkasse Freiburg): "Die Zusammenarbeit mit Herrn Dirnhofer als Coach ist ein außerordentlich wertvoller Baustein im Rahmen unserer Führungskräfteentwicklung und - begleitung. Einfühlungsvermögen, der Blick für das Wesentliche und das Einordnen der Zusammenhänge zeichnen Herrn Dirnhofer besonders aus. Auch ich selbst schätze die offene und konstruktive Auseinandersetzung mit ihm sehr."

HR-Manager Volksbank (Dreieich): "Seit Jahren nehmen wir die wertschöpfende Arbeitskraft und Dienstleistung von Herrn Dirnhofer in Anspruch. Die Kunst eines erfahrenen Vollprofis in dieser Branche muss es sein, ideelle Ansprüche und rationale Umsetzbarkeit für die Bedarfsträger nutzenbringend in Einklang zu bringen. In diesem Falle ist das so. Gerne gebe ich dazu weitere Auskünfte."